Juni 2022

 

2. und 3. Juni · Inca

Das eForum ist eine Plattform für den Austausch und Tribüne für Debatten, auf der sich drei Tage lang alles um die Schwerpunktthemen Förderung der nachhaltigen Energien und Industrien, nachhaltiger Tourismus und zirkuläre Wertschöpfung dreht.

Ausgabe 2022

Die eMallorca Experience Week will die Nachhaltigkeit und die Dekarbonisierung Mallorcas unterstützen, damit diese noch vor 2050, dem von Spanien und Europa gesetzten Zeithorizont, eine Wirklichkeit wird.

Bei der zweiten Ausgabe des eForums vertiefen wir die Themen Nachhaltige Energien und Industrien, Nachhaltiger Tourismus und Zirkuläre Wertschöpfung.

Zu den Tagungen kommen wir nationale und internationale Redner. Diese Experten unterschiedlicher Fachrichtungen stellen ihre Prozesse, Projekte und Erfahrungen vor.

Austragungsort ist die Fábrica Ramis (Inca), das Forum wird auch spanien- und weltweit über Streaming übertragen.

Wer macht mit?

Zahlreiche Profis und Experten in der Materie legen die Sachverhalte der aktuellen Situation dar, sprechen über die Probleme, die es anzugehen gilt, und analysieren die Richtlinien, die man beachten muss, um der Umwelt ein Aufatmen zu ermöglichen.

Im Rahmen der drei Sitzungen finden Vorträge und Runde Tische mit verschiedenen Spezialisten zu den geplanten Themen statt:

  1. Juni: Nachhaltige Energien und Industrien/ Nachhaltiger Tourismus
  2. Juni: Zirkuläre Wertschöpfung

In vorherigen Ausgaben des eForums kamen Nachhaltigkeitsexperten zu Wort wie Antoni Riera, Professor der Universität der Balearen (UIB) der Direktor der Stiftung Impuls; Daniel Whal, Berater und Experte für die Bereiche Innovation und Nachhaltigkeit; Jaume Monserrat, Präsident von Turistec; oder Aniol Esteban Claret, Direktor der Marilles Foundation. 

 

Iniciar Chat
¿Necesita ayuda?
Hola 🌱
¿Quieres ser un eChallenger?